Letzte Nachricht

Donnerstag 23. Juni 2016

Ankündigung Projekte 2018

Liebe Gesellen und Freunde der Casa Calfelor! Vom 25. Juni bis zum 02. Juli gibt es einen Arbeitseinsatz fuer die Casa Calfelor in Timisoara. Zugereist werden kann ab dem 23.06., Str. Bontila 12-14. Das diesjaehrige...[mehr]


    NACHRICHT

Sonntag 12. Juni 2016

Projektdaten 2016


Grüßt euch Gesellen, liebe Freunde der Casa Calfelor!

2016, das Jahr des zehnten Projektes soll uns allen als unvergessliches Jubiläum in Erinnerung bleiben, was auch immer die Zeit danach für uns bereit hält!

Deshalb darf ich verkünden:

Zum Auftakt des diesjährigen Sommers sind wir zum Mittelalterfestival in Bistriţa eingeladen, das vom 23. bis zum 26. Juni stattfinden wird, ich hoffe also, die ersten paar Fremden am 20./21. Juni in Sibiu begrüßen zu dürfen!

Danach werden die Vorbereitungen des Sommerprojektes auf Hochtouren laufen, wobei helfende Hände gerne willkommen sind.

Aus einer Idee geboren und als ein neuer Weg der Casa Calfelor ins Leben gerufen wird 04.-15. Juli das erste internationale Casa Calfelor Bildhauersymposium stattfinden, an dem renommierte Künstler aus verschiedenen Ländern, darunter auch reisende Bildhauer teilnehmen werden. Die dort entstehenden Skulpturen unter dem Motto transilvanische Ornamentik werden an einem öffentlichen Ort in Sibiu ausgestellt.

Am 15.-17. Juli findet ein Treffen im Compagnonhaus der FCMB in Arras (23, avenue Paul Michonneau - 62000 Arras) statt, von dem aus unsere zur Tradition gewordene 1-2 wöchige Reise deutscher und französischer Gesellen von Frankreich nach Sibiu startet.

PROJEKTSTART in Sibiu ist am 18. Juli!

Unsere hoffentlich zahlreichen Werkstätten (Zureiseabhängig) werden dieses Jahr in unmittelbarer Nähe der Casa Calfelor auf dem Piaţa Huet aufgebaut, in der Str. Cetaţii bei den alten Zunfttürmen wird es eine Ausstellung mit von Gesellenhand geschaffenen Kunstobjekten geben.

Am 21. Juli ist die offizielle Vernissage unseres Projektes, zu der wir mit alle interessierten und durstigen Menschen einladen.

Am 30./31. Juli heißt es LADS GO BUSKIN! Die Gesellenband rund um die Einheimischen Jimmy Maas und Julian Letsche warten mit einem neuen Programm auf.

Die diesjährige Vereinssitzung findet am 13. August statt.

Und das offizielle Projektendehaben wir, wie so oft auf das Mittelalterfestival in Sibiu am letzten Augustwochenende gelegt.

Zwischen Mitte Juli und Ende August gibt es also viel Spielraum für interessante Arbeiten und spannende Projekte, und viele Überraschungen bahnen sich bereits ihren Weg zu uns.

In diesem Sinne, in Hoffnung auf zahlreiche Zureise und großen Zuspruch

MkGuH

Liebe Grüße aus Sibiu

Stefan Walter, einh. Klavierbauer, Präsident der Casa Calfelor