Letzte Nachricht

Donnerstag 23. Juni 2016

Ankündigung Projekte 2018

Liebe Gesellen und Freunde der Casa Calfelor! Vom 25. Juni bis zum 02. Juli gibt es einen Arbeitseinsatz fuer die Casa Calfelor in Timisoara. Zugereist werden kann ab dem 23.06., Str. Bontila 12-14. Das diesjaehrige...[mehr]


    NACHRICHT

Donnerstag 23. Juni 2016

1.Bericht des 10. Sommerprojektes zu Sibiu / Hermannstadt


Seid gegrüsst werte Gesellen,

 

in diesem Jahr also geht es in die 10. Runde des Sommerprojektes in Sibiu und schon in der Vorbereitungszeit gab es mit den Mittelalterfesten in Bistrita und Medias einen sehr netten Auftakt, wo Schmiede, Steinmetz und Zimmerer einen Teil ihres Könnens, bei den jeweils 3-tägigen Festivals unter Beweis stellen konnten.

Doch trotz dieses recht angenehmens Startes ist das Projekt dieses Jahr einigen Neuerungen, bzw. Komplikationen unterworfen. Ein grosser Punkt dabei ist, dass in diesem Jahr den Reisenden nicht die Strada Cetatii als Platz für die Schauwerkstatt zur Verfügung steht, folglich die Türme auch nicht und das ganze doch ein logistischer Aufwand war, alles in der Casa Calfelor eingelagerte Werkzeug sicher auf dem neuen Standort, dem Piata Huet unterzubringen. Was natürlich nicht weit ist, dennoch musste während der Vorbereitungszeit ein verschliessbares Werkzeuglager gebaut werden.

Nichts desto trotz lassen wir uns davon nicht den Wind aus den Segeln nehmen, denn es gibt ja bekanntlich immer was zu tun. Unter der Hand der Steinmetzen entsteht gerade eine Bank aus Naturstein und Holz, in der Schmiede, neben den obligatorischen Rosen, ein Schloss für das Teutsch-Denkmal auf dem Piata Huet, dazu diverse Ersatzteile für den Zaun und die Holzbildhauer entwerfen und fertigen Sibiu-Merchendise in Form von Stadtwappen und kleinen Fledermäusen an. Das sind allerdings nur einige der gerade laufenden Arbeiten. Weiterhin gibt es noch ein Bauvorhaben für eine Treppe in Richis und noch einige andere Objekte auf deren Bestätigung  noch gewartet wird. Trotz Pleiten, Pech und Pannen hält uns nichts auf und es verspricht ein gutes 10. Treffen diese Jahr zu werden.

In diesem Sinne, fix zugereist, mitgeschniegelt und mitgefeiert, denn am 30.07. spielt wieder „Lads Go Buskin“! Das kann man noch schaffen!

 

Mit kameradschaftlichem Gruss und Handschlag,

Clemens, frd. Steinmetz F.B.S.